Heikes Blog
Kochzeilen

Treiben lassen

Wenn der Himmel klirrklar schreit, Sonne warm lockt, Luft besondere Düfte schenkt: Die Nase neue Winde sucht. Ihr sucht mich und fragt nach mir, ich freu mich! Doch grad gehört die Zeit nur mir. Macht euch keine Sorgen, bitte! Alles ist gut.


Fast Food vs. Slow Food

Meine Tochter Jette tritt diesmal als Gastautor auf mit der Biologieprüfung zum selbstgewählten Thema. ___________________________________________________________________________________ Fast Food vs. Slow Food Betrachtung des Werts von Fast Food für den menschlichen Körper im Vergleich zu herkömmlicher Ernährung Fachinterne Prüfung Jette Inhaltsangabe – Einleitung – Was ist Fast Food? – Herkömmliche Ernährung und deren Entwicklung – Convenience: Fast  Continue Reading »


Pablo – 1 Jahr

So lieb fragt ihr nach Pablo. So dringend nötig also ein Update! Gerade wurde er ein Jahr, vieles haben wir erlebt, wenig gelernt. Sicher kennt ihr die hin und wieder recht albernen Berichte auf Tierheimseiten, in denen “der Hund zu Wort kommt”. So sehr ich mich auch dagegen wehre, ganz werde ich es nicht lassen  Continue Reading »


Mama, Lachs schmeckt nicht!

Von Alex P. W.

Ich war 19 Jahre alt, als ich daheim auszog, um mein Studium in Angriff zu nehmen und
kurz vor dem Umzug bemerkte meine Mutter, dass ihr Söhnchen vom Kochen absolut keine
Ahnung hat. Um den bevorstehenden Kollateralschaden abzuwenden, schrieb sie mir
provisorisch auf einen Schmierzettel leicht zu kochende Gerichte auf, damit ich doch
vernünftig essen könne.


Brotbackkurs

Ich hab’s schon wieder getan.
Setzte mich in den alten Seat, der Auspuff röhrt nach wie vor, immerhin das
ist zuverlässig, und fuhr einige hundert Kilometer.


Auf nach Essen!

348km also. Einfach.
Im 14 Jahre alten Seat Ibiza.
Ohne Navi natürlich, dafür mit Casettendeck und Zigarettenanzünder.
Auf was hab ich mich da nur wieder eingelassen?
Aber ich wollte es ja nicht anders, der Grillkurs mit Nelson Müller
war einfach zu verlockend. Und dass ich am nächsten Tag schon früh
wieder einen Termin in der Heimat hatte, war schließlich auch nur
meiner eigenen Organisationsschlampigkeit geschuldet.


Ariane Bille – Kulinarische Momentaufnahmen

Ariane Billes Anfrage, ob ich bei ihrem Projekt “Kulinarische Momentaufnahmen” teilnehmen wolle, habe ich sofort und voller Freude zugestimmt. Und so war ich also dabei, als Ende Mai Foodblogger aus allen Himmelsrichtungen sich gen Hamburg aufmachten, um gemeinsam mit Ariane die Veröffentlichung der App der Presse vorzustellen und gemeinsam zu kochen. Am Vorabend im Alten  Continue Reading »


Ins Boot holen

Essen, Trinken und Sex. Die grundlegenden Aktivitäten zur Arterhaltung und ich bin der Meinung, jede davon sollte man verdammt nochmal so gut wie möglich gestalten. Hier in der Öffenichkeit beschränke ich mich in meinen Predigten bekanntermaßen auf’s Essen – falls Änderungen erwünscht sind, bitte kurze, detailfreie Kommentare… Doch wen erreiche ich? Dich! Und du hast  Continue Reading »


Der alte Zopf

I Steil schlängelte sich der Pfad durch den Herbstwald. Sie raffte ihren Rock, stieg über den letzen großen Stein, den vor Menschen- gedenken die guten Geister wie eine Stufe nur für sie in den Berg gebettet hatten, und betrat den Sonnenschein. Durchatmen. Hier war sie zuhause, hier bekam sie die Luft, die ihr sonst fehlte.  Continue Reading »


Was ich gerne erzählen möchte

Vor langer langer Zeit hat uns Heike nach Gastbeiträgen gefragt. Beinahe fast so lange möchte ich dies gerne tun. Meine erste Idee sollte von meinen eher beschränkten Kochkünsten handeln. Diese Idee habe ich  beinahe so schnell verworfen wie sie aufkam. Ein schlechter Koch bin ich keinesfalls, ich bin in der Küche durchaus ambitioniert, jedoch stoße  Continue Reading »


Heikes Blog