Wenn’s läuft, läuft’s.
Irgendwie stimmt mein Karma 2013 nicht, was hab ich nur getan?
Neben Herd und PC hat’s mir ja auch noch die Brille geschrottet.
Jetzt mach ich mir große Sorgen um die Kamera, mein letztes
wichtiges und wertvolles Stück….

Die mittlerweile in Auftrag gegeben Reparatur des Herds scheitert
natürlich am fehlenden Ersatzteil, wie soll es auch anders sein?
Und Kochen im Backofen macht bei den hochsommerlichen Temperaturen
ganz gewiss keinen Sinn.
Wenn ihr mich bitte alle einmal kurz drückt?
Ich brauch das jetzt…

Als es noch Winter war, war der Backofen aber mein lieber Freund
und vieles wurde getestet.
Burgunderfleisch aus dem Backofen, nicht wirklich innovativ, aber
wie schaut’s mit der Polenta dazu aus?
Leute, es geht! Und wie das geht!

Wildschwein in Burgunder und Polenta

Dazu einen Topf in den sowieso heissen Backofen stellen, bis er ausreichend
heiss ist, herausnehmen, Butter darin schmelzen und dann Zwiebelwürfel, weiße
Polenta dazu rühren und leicht anrösten, mit Brühe auffüllen und ohne Deckel
zurück in den Ofen stellen, bis nach wenigen Minuten schon die Flüssigkeit
aufgesogen ist. Umrühren, abdecken und abwechselnd im Ofen und draussen gar
ziehen lassen.
Noch etwas fruchtiges Olivenöl unterrühren und Zitronenabrieb, fertig.
Mit so wenig Aufwand ist mir eine Polenta noch nie gelungen!

Wildschwein in Burgunder und Polenta

Jetzt aber zu den Geschenken, vielleicht wird’s ja doch noch was mit
dem Karma und mir…
Natürlich gab es nicht viele Beiträge zum Kochen mit ohne Herd, wer
macht denn auch sowas?
Danke euch allen aber für eure Mühen, auch für die Ideen in den
Kommentaren und per Mail :)


Bresaola, Rucola, Parmigiano von Andy, lieberlecker

Andy kam mit seinem Vorschlag so schnell um die Ecke, dass ich mein Bild über die Behäbigkeit der Schweizer nachhaltig ändern musste…

Kaltmamsel von Petra, Oberst trifft Sahne

Matjes lacht mich ja eh immer an, und wenn er dann wie bei Petra so doll kombiniert ist mit Gurke und Rote Bete UND auch noch so schön angerichtet…lecker!

Spargel in Speck mit Ei zum dippen von Katha, Katha kocht!

Spargel im Speckmantel! Ei zum Dippen! Und das auch noch gemeinsam, was für eine tolle Idee! Ausserdem weiss ich jetzt, dass man auch Eier im Backofen kochen kann…

Gebeizter Lachs von bushcook, bushcooks kitchen

In all ihrem Geburtstagstrubel hat bushcook auch noch Gedanken für mich und bietet gebeizten Lachs, jammjamm!

Gegrilltes Gemüse und Couscous von Marion,

Marion, eine liebe Freundin und Mitglied vom Käptns Dinner bei Facebook, stellt ihren Liebsten am Grillabend nicht nur Fleisch auf den Tisch. Schaut super aus!

Tandoori-Huhn vom Grill von Foodfreak, Foodfreak

Ha! Eine Leidensgenossin! Foodfreak bekommt soeben eine neue Küche und den Fortschritt zeigt sie uns auf ihrem Blog in Bildern. Und bis dahin wird köstlich gegrillt :)

Völlig unter Ausschluss der Öffentlichkeit hab ich einen Gewinner
für das Grillbuch gezogen:
Foodfreak, ich melde mich gleich bei dir, herzlichen Glückwunsch!

Die drei Apps zu den Kulinarischen Momentaufnahmen haben gewonnen:
Christin, pe. und Pixelpu.
Herzlichen Glückwunsch auch an euch!

So, alle nochmal drücken, jetzt geht’s mir besser.