Ist ja nicht so, dass ich nicht schon Blind Dates gehabt hätte.
Foodblogger hab ich schon in Ingelheim, in Würzburg und
Hamburg getroffen.
Auf Kochevents war ich und auf Wettbewerben.

Und doch fühlte es sich anders an, auf ein Treffen
der Genussverrückten einer Facebookgruppe zu fahren.
Ob das klappt?

Es hat!
Vielen Dank euch, ihr lieben Leute vom Käptn’s Dinner!
Gekocht und gegessen wurde, klar doch. Schaut selbst:


Ein Korb voller Mitbringsel und Brot von Ilse Landfrau


Soleier von Manni.

Spargel grüne Sauce Bernaise
Spargel, Grie Soos, falsche Bernaise, Wachteleier und Kartoffeln von Thomas und Manni

Blutwurst Sauerkraut Reibekuchen
Zweierlei von der Blutwurst von Petra

Ribs vom Grill
Flanksteaks Grill
Flanksteaks Grill
Lammlachs Lammrücken Grill
Das Fleisch meisterlich gegrillt von Stefan vom Southside-BBQ-Team!

Zucchini Päckchen Schafskäse
Kräuterbutter Paprikabutter
Zucchinipäckchen und leckere Butter von Heidi.

sushi
sushi
sushi
Dreimal Sushi von einem, der eigentlich für garen Fisch bekannt ist: Claus!

nudelsalat mediterran
Lecker Nudelsalat vom Käptn Thomas.

birnen dessert gewürze
Handgeschnitzte Gewürzbirnen von Renke.

Rhabarber Erdbeer Eis Ofenschlupfer Frankfurter Pudding
Erdbeer-Rhabarber-Eis mit Frankfurter Pudding von Manni.

Viele andere ungenannte waren dabei, manches Essen wurde nicht fotografiert,
die geleerten Flaschen nicht gezählt und die Stunden waren zu kurz.
Ich freue mich so, diesen Tag mit euch verbracht zu haben!

Berghotel Mittenaar
Danke auch an den Berghof in Mittenaar, der uns so tapfer ertragen hat :)