Schon wieder ein Blogevent!
Ich mag Events.
Wie ich es immer mag, in festgesetzen Grenzen kreativ zu werden.

Aus meinem Beruf kenne ich das zu gut:
Das Grundstück, der Verlauf der Straße, die Himmelsrichtungen,
die Wünsche der Bauherrn, die Vorschriften, die Konstruktion -
all das zwingt einen in enge Grenzen.
Und genau das macht den Reiz aus.
Nichts ist platter als Häuser, die Architekten für sich selbst auf der flachen grünen Wiese planen.

Und wenn meine liebe Freundin bushcook ihren ersten Bloggeburtstag mit einem Event feiert, dann ist die Teilnahme nicht nur Ehrensache, sondern große Freude!

Wintergemüse…
Wie auch schon bei der Zitrone als Obst, würde ich die Karotte auf Anhieb nicht als mein liebstes Gemüse bezeichnen und dennoch ist sie es.
Karotten habe ich immerimmerimmer im Haus.
Zu jeder Fleischsauce, zu jeder Brühe, in Salaten, als Beilage der Kinder Superkarotten nach Omas Rezept, gemischt gebraten im Wok, roh zum Knabbern.
Farbtupfer im Winter, wunderbar lagerfähig, strotzend vor Kraft.
Im Sommer frischgepflückt meine erste Erinnerung.
Mein liebstes Versteck beim Spielen in Nachbarsgarten der eigentlich verbotene und drum auch eingezäunte Gemüsegarten der Altvorderen. Hinter den üppig bewachsenen Bohnenstangen nie gefunden, hatte ich genug Zeit, die Wurzeln aus der Erde zu ziehen, kurz am Hemd abzuwischen und dann rundrum erst das Äussere, dann das süße Herz zu knabbern.
Das Grün schnell zu den Hühnern geworfen, Spuren vernichtet.

Karottensalat Chinakohl

Mein zweitliebster Wintersalat kommt in Begleitung des vernachlässigten Chinakohls daher.
Karotten fein reiben, Chinakohl in dünne Streifen schneiden, eine Zwiebel sehr klein würfeln.
Dressing aus Sonnenblumenöl, Weinbrandtessig, Salz, Zucker und einer Menge Sahne.
Den Salat gut vermischen und einige Minuten stehen lassen, ev. nachwürzen.

Gut dazu passen auch Apfelwürfel, Staudensellerie, ganz feine Streifen von grüner Paprika und/oder Nüsse.

Karottensalat Chinakohl

Liebe bushi,
das ist so schön, dass wir uns kennenlernen konnten.
Nehme ich meine Kamera in die Hand, denke ich an dich!