Eigentlich…
Eigentlich wollte ich darüber hinwegesehen,
dass ich nun seit einem Jahr diesen Blog führe.
Wie mit meinem persönlichen Geburtstag erschien mir das Datum unwichtig,
nicht der Rede wert.
Dann sah ich den Unterschied:
Für meinen Geburtstag tragt ihr keine Verantwortung.
Für den Bloggeburtstag aber allerhand:
Ohne euch, meine Leser, wäre dieser Bildschirm nun leer.
Ich bin so glücklich, dass ihr mich und meine Gedanken besucht, eure Gedanken mit mir teilt und mit euern herzlichen Kommentaren so oft ein Lachen in mein Leben zaubert.
Vielen Dank!

Die ursprüngliche Idee, kurzzeitig mit meiner Freundin Heike über unsere Urlaubsreise für die Daheimgebliebenen zu bloggen, entwickelte sich dank eurer Reaktionen zu einem dauerhaften Küchengedankenbuch und löste meine bis dahin versandten Newsletter ab – einige vom Herbst 2010 fügte ich sogar später hier ein.
Und obwohl ich Blogs im allgemeinen und Kochblogs im besonderen bis dahin ganz schrecklich fand, bin ich nun mittendrin im Geschehen und …
es macht mir soviel Freude!
Viele von euch lernte ich in diesem Jahr auch persönlich kennen und nicht einen von euch möchte ich missen.

So ist es also auch für mich Zeit, zurückzugeben: Ein Event soll es sein.
Und weil es momentan so viele Events gibt und die Adventszeit, Weihnachten und der Jahreswechsel vor der Tür stehen, möchte ich euch viel Zeit damit geben.
Nur das Thema, das würde mich selbst zur Panik führen:

Bratkartoffeln!

Bratkartoffeln kann ich nicht.
Also manchmal schon, aber nicht immer.
Seit ich richtige Pfannen benutze, und passende Kartoffeln, wird es etwas besser. Würfeln statt scheibeln brachte auch eine bessere Erfolgsquote.
Trotz allem jedoch sind Bratkartoffeln mein Angstgegner geblieben…

Was sind eure Bratkartoffelgeheimnisse?
Wie gelingen sie garantiert? Welches Fett oder Öl benutzt ihr, macht ihr Speck oder Zwiebeln oder beides dazu?
Schreibt mit oder über Bratkartoffeln in euern Blogs oder schickt mir Mails [heike äd essenvonau.de] darüber.
Jeder Teilnehmer kommt in die Verlosung. Die Anzahl der Beiträge ist nicht begrenzt.

Überraschenderweise gibt es zwei (drei) Pfannen zu gewinnen. Schmiedeeisere. Brandneu oder auf Wunsch von mir persönlich eingebrannt und der ein oder andere von euch weiß, welch unsagbares Opfer ich damit auf mich nehme…

1. Preis: Schmiedeeiserne Pfanne d=28cm, induktionstauglich
2. Preis: Schmiedeeiserne Pfanne d=24cm, induktionstauglich
3. Preis: Fototaugliche Dekopfanne, induktionstauglich…

Entscheiden wird das Los.
Alle Teilnahmen bis einschließlich 15.1.2012 werden gezählt.

Ran an die Pfannen!

Schmiedeeiserne Pfanne

________________________________________________________________________

Banner to go:


Bratkartoffeln für Heike


Bratkartoffeln
Bratkartoffeln

Horizontal:
<a href=”http://heike.essenvonau.de/2011/12/blogday/” target=”_blank”>
<img src=”http://cdn.essenvonau.de//bn1/bratkartoffeln728.png” alt=”Bratkartoffeln für Heike” border=”0″ /></a>

Hochkant:
<a href=”http://heike.essenvonau.de/2011/12/blogday/” target=”_blank”>
<img src=”http://cdn.essenvonau.de//bn1/bratkartoffeln240.png” alt=”Bratkartoffeln für Heike” border=”0″ /></a>

Hochkant klein:
<a href=”http://heike.essenvonau.de/2011/12/blogday/” target=”_blank”>
<img src=”http://cdn.essenvonau.de//bn1/bratkartoffeln120.png” alt=”Bratkartoffeln für Heike” border=”0″ /></a>